Hundesenioren: Hunde im Alter unterstützen

Nicht umsonst gelten Hunde seit jeher als der beste Freund des Menschen. Unsere treuen und loyalen Gefährten leben in Deutschland in 19 % der Haushalte, somit hat in etwa jeder fünfte Deutsche einen Hund zu Hause. Lange Spaziergänge, aufregende Abenteuer und kuschelige Nachmittage mit unseren vierbeinigen Freunden gehören unverzichtbar zu unserem Leben. Im Alltag, im […]

Jetzt NEU: Wildborn PREMIUM Hundefutter

Jetzt neu bei tiierisch.de: Wildborn PREMIUM Hundefutter mit getreidefreier Formel und unverwechselbarem Geschmack. Futtermittelallergie beim Hund? Wildborn Hundefutter passt sich optimal an die Bedürfnisse „moderner“ Hunde an. Immer mehr Futtermittelumverträglichkeiten bereiten nicht nur Frauchen und Herrchen Kopfzerbrechen, sondern sind auch noch äußerst unangenehm für den Vierbeiner selbst. Oftmals wird die dauerhafte Gabe von getreidehaltigen Futtersorten […]

MAGNUSSONs Hundefutter aus Schweden

Schweden pur – das verspricht MAGNUSSONs Hundefutter. Nicht nur die schwedischen Zutaten von bevorzugt regionalen Bauernhöfen machen das ofengebackene Hundefutter zu etwas ganz besonderem. Was genau das MAGNUSSONs ausmacht, erfahrt ihr in diesem Beitrag: wir stellen die wichtigsten Fragen und MAGNUSSONs gibt die Antwort! Warum MAGNUSSONs? Wir sind ein kleiner schwedischer Hundefutterhersteller, der ein ganz […]

Darum gibt es Futter für verschiedene Hunderassen

Eine spezifische Hundenahrung für den Labrador? Spezialfutter für die Französische Bulldogge? Rassespezifisches Hundefutter ist mehr als eine Vermarktungsidee von Futtermittelherstellern. Denn verschiedene Hunderassen haben unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse. Die spezifischen Nahrungen für einzelne Rassen machen es Hundebesitzern einfach, ihre Vierbeiner optimal zu ernähren. Der Deutsche Schäferhund ist ein Energiebündel, der muskulöse Rottweiler ein Athlet, der Shih Tzu […]

Getreide in Tiernahrung – ja oder nein?

Getreide im Hunde- oder Katzenfutter? Das erscheint auf den ersten Blick seltsam und verunsichert viele Hunde- und Katzenbesitzer. Dabei ist Getreide, wie zum Beispiel Weizen, ein wichtiger und gut verträglicher Energielieferant für unsere Haustiere. Manche Tierbesitzer halten Getreide im Hunde- oder Katzenfutter für einen billigen Fleischersatz, der den Ernährungsbedürfnissen ihres Vierbeiners widerspricht. Schließlich, so die […]

Kaltgepresstes Hundefutter

Den meisten Hundehaltern ist die Bezeichnung kaltgepresst schon einmal beim Futterkauf für die Fellnase über den Weg gelaufen. Haben Sie sich in dem Moment gefragt, was sich hinter dem Begriff genau verbirgt? Dann lesen Sie hier, wie das Futter hergestellt wird und welche Vorteile es bietet. Wie wird kaltgepresstes Hundefutter hergestellt? Kaltgepresstes Trockenfutter wird in […]

Was kommt in den Hundenapf?

Vom Welpenfutter bis zum Seniorfutter Gesunde Ernährung liegt voll im Trend und das nicht nur bei uns Menschen. Auch bei unseren Vierbeinern ist die richtige Hundenahrung ein wichtiger Gesundheitsfaktor, denn nur eine abwechslungsreiche Ernährung mit einer ausgewogenen Mischung aus Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten ist die Grundlage für ein langes und unbeschwertes Hundeleben. Angesichts der großen Auswahl stellt sich […]

„Barf to go“ – K9 Natural Hundefutter

Barfen: Biologisch artgerechtes Rohes Futter, ist die Fütterung von Hunden und Katzen mit rohem Fleisch, rohem Gemüse und Knochen. Die Besitzer versuchen die natürliche Ernährung Ihres Tieres zu imitieren, ähnlich wie die der Wölfe, die nun einmal Allesfresser sind. Vorteile des Barfens sind u.a. keine Zusatzstoffe, die Kiefer und Zähne werden gefördert, Nahrungsmittel können individuell […]

Europäisches Kennzeichnungsrecht für Heimtierfuttermittel

Was ist neu im Europäischen Kennzeichnungsrecht für Heimtierfuttermittel? Nachfolgend fasst Ihnen Dr. Stephan Dreyer die wichtigsten Infos zum neuen  Europäischen Kennzeichnungsrecht für Heimtierfuttermittel, welches ab 1.9.2011 in Kraft tritt, zusammen: von Dr. Stephan Dreyer Maßgeblich ist die EU-VO 767/2009 alle Heimtierfuttermittel, die noch nach altem Recht gekennzeichnet sind, dürfen bis zum 31.08.2011 in Verkehr gebracht werden und […]