Unbeschwerter Reitspaß beginnt mit einem glücklichen Pferd – pferdefreundliches Zaumzeug trägt einen wesentlichen Teil dazu bei! Das Angebot unterschiedlicher Trensen- und Kandarenmodelle ist riesig. Aktuelle Trendfarben, viel Glitzer und „Bling-Bling“ stehen bei der Kaufentscheidung oftmals im Vordergrund. Doch wie steht es eigentlich um den Tragekomfort das damit verbundene Wohlbefinden des Pferdes?

»Extra soft« für die sensiblen Bereiche im Genick sowie
über dem Nasenrücken und am Unterkiefer

Dass Genickstücke und Reithalfter weich unterlegt sind, ist mittlerweile bei den meisten Herstellern Standard, dennoch gibt es auch hier Marken, die sich diesbezüglich nochmals abheben. Hans Melzer, der als Bundestrainer über mehr als 20 Jahre große Erfolge mit den deutschen Vielseitigkeitsreitern gefeiert hat, bringt wertvolles Wissen aus der Praxis in die Entwicklung seiner eigenen Kollektion ein und erklärt: „Insbesondere am Kopf des Pferdes erfordern mehrere sensible Bereiche eine erhöhte Aufmerksamkeit: Unvorteilhaft gearbeitete und nicht zuletzt auch unpassende sowie falsch verschnallte Genickstücke und Reithalfter können für unterschiedlichste Probleme sorgen, die man z. T. ursächlich zunächst gar nicht mit der Trense in Verbindung bringt.“

Bei Hans Melzer Horse Equipment konzentriert man sich seit jeher zum einen auf eine extrem weiche Polsterung eben dieser Stellen, zum anderen gibt die Anatomie des Pferdes entscheidende Vorgaben für die Produktentwicklung. Deshalb befindet sich z. B. bei allen Reithalftern auch unter der Verschnallung am Unterkieferknochen zusätzlich eine extra weiche Polsterung. Darüber hinaus sind die Genickstücke der Trensen und Kandaren entsprechend ausgeformt.

»Bling-Bling« für Fashion Victims und »Klassiker« für alle,
die auf Understatement setzen

Die Kollektion von Hans Melzer Horse Equipment vereint aktuelle Trends und zeitlose Eleganz. Edle Lackakzente auf den Nasenriemen sowie hochwertige, mit extra stabiler und strapazierfähiger Facettierung verarbeitete Kristall- Strass Steine in den Stirnbändern garantieren bei den jeweiligen Trensen- und Kandarenmodellen einen echten Wow-Effekt bei voller Alltagstauglichkeit. Auch die eher schlichten Varianten, ganz aus Leder oder der sogenannte „Messing-Clincher“ finden sich im Sortiment, für jeden Geschmack und jede klassische Reitsportdisziplin ist ein passendes Modell dabei.

DIE Lösung für Probleme mit Standardgrößen:
HM Baukastentrense »Variabel«

Die Kollektion von Hans Melzer Horse Equipment hält selbst für Pferdeköpfe, die durch das Raster der Standardgrößen fallen, immer eine Lösung bereit: Das HM Modell „Variabel“ kann individuell aus Einzelteilen – sogar in verschiedenen Größen – zusammengestellt werden!

Auch hier steht für Hans Melzer das Wohl des Pferdes ganz oben, denn: „Ein perfekter Sitz ist nur mit entsprechender Passform gegeben, die man bisher nur durch eine teure Maßanfertigung erreichen konnte.“ Hans Melzer Horse Equipment löst dieses Problem mit einer überaus kostengünstigen Alternative und unterstreicht damit einmal mehr das Spitzen Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Marke.

Gewinne die Trense »Mechtersen«
von Hans Melzer Horse Equipment

In der Vorweihnachtszeit kommt diese Gelegenheit gerade richtig: Wir verlosen in Koopreration mit Hans Melzer Horse Equipment eine schöne Trense aus der Kollektion!

Die HM Trense Mechtersen ist ein tolles Allroundmodell, das jedem Typ Pferd oder Pony richtig gut steht: Der schmal gearbeitete Nasenriemen des englisch kombinierten Reithalfters ist mit der extrem weichen HM-Polsterung versehen, im Stirnband funkeln apricotfarbene Kristall-Strass Steine.

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantworte in den Kommentaren bitte folgende Frage: Welche Farbe haben die Kristall-Strass Steine im Stirnband der Trense Mechtersen? Gerne kannst du deinen Freund/innen von diesem Gewinnspiel erzählen! Am Ende des Gewinnspiels wird unter den richtigen Lösungen ein/e Gewinner/in per Zufallsprinzip ausgelost. Wir drücken dir Daumen und wünschen dir ganz viel Glück!

Der/die Gewinner/in wird per Losverfahren ermittelt und anschließend direkt kontaktiert. Teilnahmeschluss ist am Mittwoch, dem 28.12.2022, um 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnehmen können alle Leser:innen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zur Veröffentlichungsplattform, Instagram oder Facebook und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert oder unterstützt. Veranstalter:in des Gewinnspiels ist die tiierisch.de GmbH, Husumer Str. 310, 24941 Flensburg in Kooperation mit Hans Melzer Horse Equipment. Alle Teilnahmebedingungen: https://www. tiierisch.de/help/facebook

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert