Futter

Darum gibt es Futter für verschiedene Hunderassen

Eine spezifische Hundenahrung für den Labrador? Spezialfutter für die Französische Bulldogge? Rassespezifisches Hundefutter ist mehr als eine Vermarktungsidee von Futtermittelherstellern. Denn verschiedene Hunderassen haben unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse. Die spezifischen Nahrungen für einzelne Rassen machen es Hundebesitzern einfach, ihre Vierbeiner optimal zu ernähren. Der Deutsche Schäferhund ist ein Energiebündel, der muskulöse Rottweiler ein Athlet, der Shih Tzu …

Darum gibt es Futter für verschiedene Hunderassen Weiterlesen »

Katzenhygiene

Katzen bestehen auf Sauberkeit und das in jeder Hinsicht: Für die Körperpflege nehmen sie sich täglich mehr als drei Stunden Zeit und mit ihrem feinen Näschen entscheiden sie höchst eigenwillig, was sie gerne riechen und was ihnen, im wahrsten Sinn des Wortes, stinkt. Was unseren Stubentigern „stinkt“ Der Geruchssinn einer Samtpfote ist erheblich besser als …

Katzenhygiene Weiterlesen »

Ran an den Speck!

Gerade jetzt im Frühjahr denken viele über eine bewusste Ernährung nach. Doch nicht nur Menschen sollten aufs Gewicht achten. Auch bei Hunden kann Übergewicht zu Gesundheitsproblemen führen. Immerhin leidet fast jedes zweite Tier an Fettleibigkeit. Hundehalter sollten also darauf achten, was und vor allem wie viel ihre Vierbeiner fressen. Und natürlich gehört ausreichend Bewegung zu …

Ran an den Speck! Weiterlesen »

Artemia Nauplien für Jungfische züchten

Auf dem Heimtiermarkt wird zu jeder Fischart das richtige Futtermittel in passender Größe angeboten, damit es problemlos gefressen werden kann. Diese fertigen Futtermittel sind allerdings manchmal weniger gehaltvoll und für viele Fischarten und vor allem deren Nachzuchten ist häufig das Lebendfutter für eine erfolgreiche Aufzucht entscheidend. Wer Lebendfutter oder Frostfutter kauft, kann wiederum das Pech …

Artemia Nauplien für Jungfische züchten Weiterlesen »

Futtersieb: Die Fütterung neu gestalten!

Die Beckenhygiene ist in der Aquaristik sehr wichtig: Viele Tierarten benötigen sehr sauberes Wasser. Wenn Futterreste, tote Pflanzen und im schlimmsten Fall tote Tiere zum Boden sinken, liegen sie da nicht nur herum, sie werden durch Bakterien und Kleinstlebewesen zersetzt. Kleine Reste sinken direkt in den Kies, anderes zersetzt sich erst einmal und sinkt dann …

Futtersieb: Die Fütterung neu gestalten! Weiterlesen »