Frettchen: verspielte Wegbegleiter

Die verspielten Frettchen sind überaus aktive, neugierige Tiere, die die Abwechslung und die Gesellschaft lieben. Aus diesem Grund sind die quirligen Fellchen auch unter den Haustieren sehr verbreitet. Kurzportrait Wissenschaftlicher Name: Mustela putorius furo Geschichte: Wissenschaftlich gesehen ist ein Frettchen die domestizierte Form desIltis. Schon im 4. Jh. v. Chr. begannen die Menschen, das Jagdtalent …

Frettchen: verspielte Wegbegleiter Weiterlesen »