tiierisch INSIDE

tiierisch.de unterstützt verschiedene Projekte und Institutionen, die wir euch gerne vorstellen wollen. Bei tiierisch INSIDE erfährst du alles rund um tiierisch.de und kannst auch gelegentlich tiierische Preise gewinnen.

Besuch im Tierpark ARCHE WARDER

Von Enten, Gänsen, Hundepfeifen und tauchenden Wasserschweinen. Vor einiger Zeit erreichte uns eine bescheidene Anfrage per E-Mail. Frau Beate Hirsch aus dem Tierpark Arche Warder bat um eine einfache Hundepfeife. Als Erklärung schrieb sie, dass sie mit den Enten im Park trainiere, da diese durch die Stallpflicht unterfordert waren. Zusammen mit den Auszubildenden wollte Frau …

Besuch im Tierpark ARCHE WARDER Weiterlesen »

Gewinner von „Wo ist NERO?“ ist ermittelt.

Auch unsere Hunde brauchen manchmal Urlaub um sich vom tiierisch.de Büroalltag und den ganzen Menschen hier zu erholen. So auch unser NERO. Als er uns kürzlich Urlaubsgrüße schickte, kam uns spontan eine Idee. Warum machen wir daraus nicht ein Rätsel und ein kleines Gewinnspiel? Gesagt – getan. Hier ist unsere Frage. An welchem europäischen Binnengewässer …

Gewinner von „Wo ist NERO?“ ist ermittelt. Weiterlesen »

tiierisch.de spendet 1000 € für neues Katzenhaus an den Verein Tierschutz Niebüll und Umgebung e.V

Es ist ein sonniger und für die Jahreszeit warmer Tag im Dezember 2015. Wir sind mit einem überdimensionalen 1000€ Scheck, unserer Kamera und einem unserer tiierischen Kollegen auf dem Weg nach Niebüll. Genauer gesagt, nach Klixbüll, zur Auffangstation des Tierschutz Niebüll und Umgebung e.V.. Begleitet von hellen Sonnenstrahlen, fahren wir in eine mit Bäumen gesäumte …

tiierisch.de spendet 1000 € für neues Katzenhaus an den Verein Tierschutz Niebüll und Umgebung e.V Weiterlesen »

Die Straßenhündin Noa – ein Schicksal

Ein Hilferuf Wir bekamen einen Hilferuf von Regina. Sie wollte eine kleine rumänische Hündin namens Lina bei sich aufnehmen, ihr Haushalt war jedoch nicht darauf ausgelegt. Da alles sehr schnell gehen musste mit dem Umzug der Hündin blieb kaum Zeit für Vorbereitungen. Wir haben uns im Team besprochen und wollen Regina und Lina (die inzwischen …

Die Straßenhündin Noa – ein Schicksal Weiterlesen »

Futterspenden für ein Tierheim im Osten Ungarns

Nicht nur hier bei uns in Deutschland leiden Tiere Durch Zufall haben wir vom „Kóborlók Állatvédelmi Egyesülete“ in Ungarn gehört. Wir haben unsere Regale durchstöbert und konnten für das Tierheim in Nyirmada, im Osten Ungarns, unter der Leitung von Magdolna Heé Futterspenden zur Verfügung stellen. Zusätzlich haben wir noch Decken und Futternäpfe dazugelegt, damit es …

Futterspenden für ein Tierheim im Osten Ungarns Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner